Bewerberworkshop: Verdeckter Stellenmarkt

In Blog by verwaltung

Bewerberworkshop zum verdeckten Stellenmarkt – interessante Stellen abseits der Stellenanzeigen erschließen

Die Anzahl offen ausgeschriebener Stellen zum Beispiel auf Stellenportalen stellt nur einen Bruchteil der tatsächlich zu besetzenden Positionen dar – dafür tummeln sich hier aber zum Teil Hunderte von Bewerbern. Dabei kommen im Durchschnitt weniger als 10 Kandidaten in die engere Wahl. Der weitaus größere Teil vakanter Arbeitsplätze wird allerdings im „kleinen Kreis“ vergeben, also verdeckt. Gerade für Berufsanfänger, Quereinsteiger oder 50+-Kandidaten ist der Bewerbungsweg über Stellenanzeigen deshalb nur bedingt erfolgversprechend.

In diesem Bewerberworkshop (bitte klicken) zeige ich Ihnen, was genau der verdeckte Stellenmarkt ist und wie Sie sich darin bewegen. Um hier erfolgreich an die begehrten Stellen zu kommen ist nämlich „Aktion“ von Ihnen gefordert!

Hier (bitte klicken) geht es zu den Terminen und weiteren Bewerberworkshops