View Post

Weisheit der Dakota Indianer: etwas zum Schmunzeln

In Blog by verwaltung

Warum die Weisheit der Dakota Indianer ihren Charme nicht verliert Das Berufsleben bringt so manche Härten mit sich, deshalb ist Humor wie der der Weisheit der Dakota Indianer einfach ein Highlight: „Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab!” Das ist doch eine wirklich einleuchtende Einsicht, oder? Leider zeigt die berufliche Praxis da noch andere, vielen wohlbekannte …

weiterlesen....
View Post

Anschreiben – mehr als eine Pflichtübung

In Blog by verwaltung

Anschreiben einfach als Chance sehen Die Diskussion um Sinn und Unsinn von Anschreiben scheint nicht enden zu wollen. Viele Bewerber würden nur zu gerne darauf verzichten. Da ist die Haltung: „Liest ja eh keiner!“ eine willkommene Ausrede, um ein gelegentlich liebloses „Eines für alle“-Schreiben zu verfassen. Ob und wann das Anschreiben gelesen wird, hängt vom jeweiligen Personaler ab. Eine allgemein …

weiterlesen....
View Post

Headhunter: was kann ich bei meiner Jobsuche tatsächlich erwarten?

In Blog by verwaltung

Headhunter gehören zum Jobmarkt, aber … Die Arbeitsweise eines Headhunters wird von Menschen, die auf Jobsuche sind häufig mit der „rosaroten Brille“ gesehen: „Ich nehme Kontakt mit denen auf. Dann bekomme ich eine Einschätzung, wo ich hinpasse und dann bieten sie mir die passenden Stellen an. Und wenn gerade keine adäquate Position verfügbar ist, werde ich in die Datenbank aufgenommen …

weiterlesen....
View Post

Bewerbungsfrust vermeiden: Realistische Selbsteinschätzung hilft

In Blog by verwaltung

Bewerbungsfrust kann auch selbstgemacht sein Nach einigen vergeblichen Bewerbungen lässt der Bewerbungsfrust meist nicht lange auf sich warten. „Ich war doch der absolut geeignete Kandidat für die Stellen!“ höre ich dann oft. Aber stimmt das wirklich? „Na ja, das habe ich zwar so noch nicht gemacht, ich traue es mir aber zu.“ Das ist dann etwas ganz Anderes! Firmen ziehen …

weiterlesen....
View Post

Jobbörse: Suchagenten sind nicht das Allheilmittel bei der Jobsuche

In Blog by verwaltung

Ohne Jobbörse geht fast nichts mehr Mittlerweile gibt es im Internet für alles eine Jobbörse. Da kann man als Bewerber schon einige Zeit vor dem Computer verbringen, wenn man auf dem Laufenden bleiben will. Aber die Angebote unterscheiden sich: bei Monster.de und Stepstone.de schalten die Firmen direkt Stellenanzeigen. Bei stellenanzeige.de oder indeed.de handelt es sich um Meta-Suchmaschinen. Sie filtern nach …

weiterlesen....
View Post

Stellensuche macht richtig Arbeit: Planen Sie Zeit dafür ein!

In Blog by verwaltung

Der Faktor Zeit bei der Stellensuche Der Entschluss ist gefasst: los geht’s mit der Stellensuche! Das funktioniert noch recht gut, wenn nach Urlaub oder Feiertagen alles etwas langsamer anläuft. Nur sind meist Überstunden, Geschäftsreisen und lange Meetings rasch wieder an der Tagesordnung. Sich nach einem langen Tag noch regelmäßig abends an den Computer zu setzen, um dynamische Anschreiben zu verfassen oder …

weiterlesen....
View Post

Jobsuche braucht Durchhaltevermögen: 400 m Hürden statt 100 m Sprint

In Blog by verwaltung

Vielen geht bei der Jobsuche die Puste aus Ok, Sie sind wild entschlossen auf Jobsuche zu gehen und sich einen neuen Arbeitgeber zu suchen: Sie checken die Stellenbörsen, identifizieren Ihre Wunschjobs, schicken die Online-Bewerbung los – und: nichts passiert! 10 Bewerbungen und 2 Eingangsschreiben später das selbe Spiel: immer noch keine Einladung zum Vorstellungsgespräch. Sie dachten, das geht schneller und einfacher? Dann …

weiterlesen....
View Post

Berufsberatung: Traumjob eine Nummer kleiner

In Blog by verwaltung

Warum es bei der Berufsberatung nur bedingt um den Traumjob geht In der Berufsberatung ist die Erwartung von Haus aus sehr groß: die Messlatte liegt beim Traumjob.  Klar wäre es toll DEN Traumjob zu finden bzw. zu haben, aber was macht eigentlich einen Traumjob aus? Da herrscht dann oft großes Schweigen. Und dann kommen schnell Kriterien wie „hohes Gehalt“ und …

weiterlesen....
View Post

Bewerbung: Weniger Stress bei der Jobsuche

In Blog by verwaltung

Warum Stress bei Jobsuche und Bewerbung ein Problem ist Bei der Jobsuche eine Bewerbung nach der anderen schreiben zu müssen, weil die Firma Personal in großem Stil abgebaut hat oder vielleicht insolvent wurde – oder, weil man sich „einvernehmlich“ getrennt hat, denn der neue Chef hatte so ganz andere Vorstellungen und Anforderungen: egal, es ist immer Stress,  arbeitssuchend zu sein und …

weiterlesen....
View Post

Wiedereinstieg: Elternzeit und die Fähigkeiten-Falle

In Blog by verwaltung

Wiedereinstieg nach der Elternzeit gelingt mit professioneller Unterstützung besser Nach der Elternzeit entpuppt sich für viele Frauen als ausgesprochen schwierig wieder zurück in den Beruf zu finden. Grundsätzlich geht die Berufsstätigkeit von Müttern gegenüber Frauen ohne Kinder deutlich zurück. Sind mit 28-Jahren noch 79% aller Frauen ohne Kinder aktiv erwerbstätig, so sind es bei gleichaltrigen Frauen mit Kindern nur noch …

weiterlesen....